Werbung:
News
News
Archiv
RSS-Feed

Community
Diskussion
NwN-Hilfe
Technik
Gildenliste
Persistente Welten
Welt eintragen
Pollarchiv
Impressum
Datenschutz

Artikel
Eigene Artikel
Previews NwN
Reviews NwN
Previews SvU
Reviews SvU
Reviews HdU

Das Spiel
NWN-Logo
Story
Die Völker
Menschen
Elfen
Gnome
Halb-Elfen
Halb-Orks
Zwerge
Halblinge
Die Klassen
Barbar
Barde
Druide
Hexenmeister
Kämpfer
Kleriker
Magier
Mönch
Paladin
Schurke
Waldläufer
Attribute
Fertigkeiten
Talente
Zauber
Barden
Druiden
Kleriker
Magier & Hexenm.
Paladine
Waldläufer
Rettungswürfe
Trefferpunkte
Dungeonmaster
Charaktere
Gefolgsleute
Boddykn. Glinckle
Daelan Rottiger
Grimmigbeisser
Linu La'Neral
Sharwyn
Tomi Untergalgen
Anforderungen

1. Addon
Schatten von Undernzit
Story
Prestigeklassen
Ark. Bogenschütze
Assassine
Finsterer Streiter
Harfner-Kundsch.
Schattentänzer
Neue Fertigkeiten
Neue Talente
Neue Zauber
Gefolgsleute SvU
Dorna Fallenspr.
Xanos Messarmos

2. Addon
Die Horden des Unterreichs
Story
Prestigeklassen
Bleicher Meister
J. d. Rot. Drachen
Vork. des Torm
Waffenmeister
Wahrer Wandler
Zwerg. Verteidiger
Epische Klassen
Ep. Barbar
Ep. Barde
Ep. Druide
Ep. Hexenmeister
Ep. Kämpfer
Ep. Kleriker
Ep. Magier
Ep. Mönch
Ep. Paladin
Ep. Schurke
Ep. Waldläufer
Epische Prestigekl.
Ep. Ark. Bogensch.
Ep. Assassine
Ep. Bl. Meister
Ep. Finst. Streiter
Ep. J. d. r. Drachen
Ep. H.-Kundschaft.
Ep. Schattent.
Ep. Vork. d. Torm
Ep. Waffenmeister
Ep. W. Wandler
Ep. Zw. Verteidiger
Neue Fertigkeiten
Neue Talente
Epische Talente
Neue Zauber
Epische Zauber

Downloads
HakPaks
Module

Tipps und Tricks
Komplettlösung
Prolog
Kapitel 1
Kapitel 2
Kapitel 3
Kapitel 4
Gefolgsl.-Quests
Linu La'Neral
Sharwyn
Daelan Rottiger
Tomi Untergalgen
Grimmigbeisser
Boddykn. Glinckle
Komplettlsg. SvU
Kapitel 1
Zwischenspiel
Kapitel 2
Komplettlsg. HdU
Kapitel 1
Kapitel 2
Kapitel 3
Cheats
Eigene Portraits

Fun + Art
Comic Extern

Toolset
Begriffe
Tutorial
Navigation
FAQ


Feeds

Home Neverwinter Nights Neverwinter Nights 2


Mönch

Datum: 01.03.2005
Mönch

MönchMöch weibl. Mönche sind vielseitige, im waffenlosen und ungerüsteten Kampf geschulte Krieger. Mönche guter Gesinnung beschützen das einfache Volk. Böse Mönche sind perfekte Spione und Assassinen. Obwohl sie über keine Zauber verfügen, beherrschen sie die Lenkung und fokussierung einer mysteriösen inneren Kraft, die man das Ki nennt. Mit Hilfe des Ki können sie erstaunliche Dinge erreichen, wie sich selbst zu heilen, fliegende Pfeile aus der Luft zu schnappen und Schlägen mit atemberaubender Schnelligkeit auszuweichen. Je mehr Stufen sie erlangen, desto größer wird auch ihre Beherrschung über ihren Körper, ihr Umfeld und über das Ki. Mönche haben geschworen, niemals Rüstungen zu tragen. Wenn sie diesen heiligen Eid verletzen, müssen sie Einschränkungen auf ihre einzigartigen Fähigkeiten hinnehmen. Ein Mönch, der eine Rüstung trägt, verliert seinen Weisheitsbonus auf die Rüstungsklasse, seine erhöhte Bewegungsrate und seine zusätzlichen unbewaffneten Angriffe pro Runde.

Es gibt keine andere Klasse, die so viele bemerkenswerte und einzigartige Fähigkeiten hat wie der Mönch. Die Fähigkeit, unbewaffnet so viel Schaden anzurichten wie ein starker Krieger mit einer magischen Waffe, ist eine der Fähigkeiten, die den Mönch so einzigartig machen. Die meisten speziellen Abilitys des Mönch basieren auf der Vermeidung von Schaden: Sie haben die besten Rettungswürfel aller Charaktere, zusätzliche Rüstungsklassen und Resistenzen gegen Gifte, mentale Attacken, etc. Das Mönchstraining ist so hart das ein Mönch der seine Klasse/Klassenkombination aufgibt nie wieder auf den Pfad des Mönchen verlässt nie wieder betreten kann.


Der beste Mönch

Eine grundlegende Entscheidung bei der Erschaffung eines Mönchen ist automatisch eine hohe Stärke zu nehmen um mehr Schaden anzurichten. Man muss allerdings bedenken dass Mönche die einzige Klasse sind, die Rüstungsboni durch ihre Weisheit erhalten. Wenn man einen Mönch als Charakter erschafft, ist man sehr begrenzt in der Wahl, welche Rüstung (wenn überhaupt) man benutzen will. Schwere Rüstungen behindern Mönche so stark, daß sie sich nur noch auf ihre Schnelligkeit und Aufmerksamkeit verlassen können. Es ist eine gute Idee am Anfang großen Wert auf eine hohe Weisheit zu legen um die Rüstungsmali wett zu machen.

Es ist ebenfalls eine gute Idee, wenn man einen Charakter mit weniger Stärke und mehr Geschicklichkeit wählt, um das Waffenfinesse-Talent gemeinsam mit den unbewaffneten Angriffen zur Erhöhung des Trefferbonus' zu nutzen. So erleidet man weniger Abzüge beim Benutzen des blitzschnellen "Heftiger Angriff" Klassentalents. Auf diese Weise kann man in dieser Runde eine zusätzliche Attacke mit einem Abzug von -2 auf alle Attacken (einschließlich Gelegenheitsangriffen) ausführen.

Der Mönch hat auch die besten Rettungswurfboni im Spiel. So kann der Mönch in einer Gruppe einen Dieb beinahe ersetzen, da er die beste Chance hat, Fallen zu überleben.

- Gesinnung: Beliebige rechtschaffene.
- Trefferwürfel: W8
- Fertigkeiten: Fertigkeiten im Umgang mit Waffen, die Mönchen erlaubt sind.
- Fertigkeitspunkte (x4 auf der ersten Stufe): 2 + Intelligenz Modifikator.


Fertigkeiten

Die Auswahl der Fertigkeiten eines Mönches beschränkt sich auf solche, die ein Mönch auch in seiner normalen Ausbildung lernen würde. Mönche vertrauen eher auf blitzschnelle Reflexe, als auf rohe Kraft, sie können sich gut im Schatten verstecken, um die Feinde dann von hinten zu überraschen und niederzuschlagen. Bei der Erstellung des Charakters sollte man im Hinterkopf behalten, daß auch der Mönch nicht in allen Bereichen perfekt sein kann. Ist die Fähigkeit sich zu verstcken wichtiger, als jemanden einschüchtern zu können? Soll der Charakter eher die Fertigkeit Sagenklunde (Wissen) erlenen oder lieber in der Lage sein, Attacken auszuweichen? Es hängt ganz davon ab, welche Art von Mönch man erschaffen will.

Klassenfertigkeiten
- Heilkunde
- Konzentration
- Lauschen
- Leise bewegen
- Parieren
- Sagenkunde (Wissen)
- Überzeugen (Diplomatie)
- Verstecken

Links

- Originaltext
- Klassenanalyse von ShadeRaven
- Klassenanalyse von Wildheart
PlanetNeverwinter.de
PlanetNeverwinter and all own Content is © 2002 - 2016 by PlanetNeverwinter Team
Neverwinter Nights is © 2002 by Atari, Portions © 2002 by Bioware,
Forgotten Realms and Dungeons & Dragons are © by Wizards of the Coast
Seiteninhalte dürfen nur mit ausdrücklicher Erlaubnis des Webmasters übernommen werden.
Powered by Frogsystem 2 © 2007 - 2010 Frogsystem-Team