Werbung:
News
News
Archiv
RSS-Feed

Community
Diskussion
NwN-Hilfe
Technik
Gildenliste
Persistente Welten
Welt eintragen
Pollarchiv
Impressum
Datenschutz

Artikel
Eigene Artikel
Previews NwN
Reviews NwN
Previews SvU
Reviews SvU
Reviews HdU

Das Spiel
NWN-Logo
Story
Die Völker
Menschen
Elfen
Gnome
Halb-Elfen
Halb-Orks
Zwerge
Halblinge
Die Klassen
Barbar
Barde
Druide
Hexenmeister
Kämpfer
Kleriker
Magier
Mönch
Paladin
Schurke
Waldläufer
Attribute
Fertigkeiten
Talente
Zauber
Barden
Druiden
Kleriker
Magier & Hexenm.
Paladine
Waldläufer
Rettungswürfe
Trefferpunkte
Dungeonmaster
Charaktere
Gefolgsleute
Boddykn. Glinckle
Daelan Rottiger
Grimmigbeisser
Linu La'Neral
Sharwyn
Tomi Untergalgen
Anforderungen

1. Addon
Schatten von Undernzit
Story
Prestigeklassen
Ark. Bogenschütze
Assassine
Finsterer Streiter
Harfner-Kundsch.
Schattentänzer
Neue Fertigkeiten
Neue Talente
Neue Zauber
Gefolgsleute SvU
Dorna Fallenspr.
Xanos Messarmos

2. Addon
Die Horden des Unterreichs
Story
Prestigeklassen
Bleicher Meister
J. d. Rot. Drachen
Vork. des Torm
Waffenmeister
Wahrer Wandler
Zwerg. Verteidiger
Epische Klassen
Ep. Barbar
Ep. Barde
Ep. Druide
Ep. Hexenmeister
Ep. Kämpfer
Ep. Kleriker
Ep. Magier
Ep. Mönch
Ep. Paladin
Ep. Schurke
Ep. Waldläufer
Epische Prestigekl.
Ep. Ark. Bogensch.
Ep. Assassine
Ep. Bl. Meister
Ep. Finst. Streiter
Ep. J. d. r. Drachen
Ep. H.-Kundschaft.
Ep. Schattent.
Ep. Vork. d. Torm
Ep. Waffenmeister
Ep. W. Wandler
Ep. Zw. Verteidiger
Neue Fertigkeiten
Neue Talente
Epische Talente
Neue Zauber
Epische Zauber

Downloads
HakPaks
Module

Tipps und Tricks
Komplettlösung
Prolog
Kapitel 1
Kapitel 2
Kapitel 3
Kapitel 4
Gefolgsl.-Quests
Linu La'Neral
Sharwyn
Daelan Rottiger
Tomi Untergalgen
Grimmigbeisser
Boddykn. Glinckle
Komplettlsg. SvU
Kapitel 1
Zwischenspiel
Kapitel 2
Komplettlsg. HdU
Kapitel 1
Kapitel 2
Kapitel 3
Cheats
Eigene Portraits

Fun + Art
Comic Extern

Toolset
Begriffe
Tutorial
Navigation
FAQ


Feeds

Home Neverwinter Nights Neverwinter Nights 2


Waldläufer

Datum: 01.03.2005
Waldläufer

WaldläuferWaldläuferin Waldläufer sind geschulte Pirscher und Jäger, die sich in den weiten Wäldern Faerûns wohl fühlen. Sie sind beinahe ebenso geschult im Kampf wie der Kämpfer. Es mangelt ihnen jedoch an der Bereitschaft, unzählige Stunden zu trainieren, um ihre Fertigkeiten zu perfektionieren. Der Waldläufer konzentriert sich vielmehr darauf, zu lernen, wie man besonders effektiv gegen bestimmte Kreaturen kämpft. Bei diesen Erzfeiunden handelt es sich um Wesen, die aus irgendeinem Grund den Groll des Waldläufers auf sich gezogen haben und deren Vernichtung er sich nun zum Ziel gesetzt hat. Waldläufer übernehmen oft die Rolle eines Beschützers für jene, die in seinem Wald leben oder ihn durchqueren. In der Wildnis verfügt er über die Fähigkeit, sich effektiv zu verstecken und lautlos zu bewegen. Außerdem verfügt er über genaue Kenntnisse über die Gewohnheiten verschiedener Kreaturen. Auf hohen Stufen entwicklet der Waldläufer ein so enges Band zur Natur, daß er ähnlich wie ein Druide die Kräfte der Natur nutzen kann, um göttliche Magie zu wirken. Hochstufige Waldläufer werden auch oft von Tiergefährten begleitet. Ein Waldläufer sollte über eine hohe Weisheit verfügen, da nur sehr weise Waldläufer die Zauber der höchsten Grade wirken können.

So wie Kleriker die Paladine als kämpfende Entsprechung haben, so sind Waldläufer die kämpfende Ergänzung zu den Druiden. Dem Waldläufer sind weit mehr kampfbetonte Kräfte und weit weniger Magie gegeben, um seine Feinde zu bekämpfen. Waldläufer können auch als die Kundschafter, Detektive und Spurenleser der D&D-Welt angesehen werden. Obwohl es wahr ist, daß ein Waldläufer in der Wildnis unschlagbar ist, sind seine Fertigkeiten nicht sehr nützlich in der Stadt oder tief in einem steinernen Dungeon.

Ein Waldläufer kann jede erdenkliche Gesinnung haben und deshalb liegt es allein am Spieler eine Persönlichkeit zu entwickeln, die genauso variantenreich sein kann, wie die Wildnis selbst.

Der Waldläufer hat die einzigartige Fähigkeit, eine Gruppe von Kreaturen so genau zu studieren, daß er im Kampf gegen sie viele Boni erhält. Wenn sich die Erfahrung eines Waldläufers erhöht, kann er nicht nur neue Gruppen hinzufügen, sondern auch seine Boni gegen bestehende Erzfeinde verbessern.


Der beste Waldläufer

Wie erwähnt, muß man, wenn man seinen Charakter erschafft, vor allem auf Weisheit achten, um alle Stufen der Zauber nutzen zu können und seine Fertigkeit des Entdeckens zu erhöhen. Geschicklichkeit ist das wichtigste Attribut eines Waldläufers, denn eine Menge ihrer Fähigkeiten hängen von Heimlichkeit und Schnelligkeit ab. Sie sind auch nicht geübt im Umgang mit schweren Rüstungen und sollten sich schon deswegen auf Geschicklichkeit konzentrieren, um den Mangel an Rüstungsschutz zu kompensieren. Waldläufer erhalten von Beginn an die Bonustalente Beidhändigkeit und Kampf mit zwei Waffen, jedoch nur, wenn sie keine oder lediglich eine leichte Rüstung tragen. Und wieder sehen wir, wie wichtig Geschicklichkeit ist, wenn ein Spieler seinen Vorteil aus diesen Bonustalenten ziehen will.

Dieses Talent, zwei Waffen zu benutzen, ist ein klarer Hinweis darauf, das Waldläufer tatsächlich zum Kämpfen gemacht sind und Spieler sollten dieses Bild immer im Hinterkopf behalten, wenn sie einen Waldläufer erschaffen. Sie haben wenige Fertigkeiten, aber sie sind auch tödliche Kämpfer.

- Trefferwürfel: W10
- Fertigkeiten: Alle einfachen Waffen und Kriegswaffen; alle leichten und mittelschwereren Rüstungen und Schilde.
- Fertigkeitspunkte (x4 auf der ersten Stufe): 4 + Intelligenz Modifikator.
- Zauber: Göttliche Zauber (weisheitsabhängig, Rüstung erhöht die Chance auf Zauberpatzer nicht).


Fertigkeiten

Ebenso wie der Druide besitzt der Waldläufer die Fertigkeit "Gefühl für Tiere", die mit enormen Vorteil für einen einzelnen Waldläufer genutzt werden kann.

Da ja das Ziel für einen Waldläufer das Überleben in der ungezähmten Wildnis ist, müssen sie auf ihre Umgebung achten. Als eine der wenigen Klassen, die die Fertigkeiten Suchen und Entdecken in ihrer Fertigkeitenliste haben, ist der Waldläufer gut beraten, diesen Vorteil, den er anderen Klassen gegenüber hat, auszunutzen. Als Herren der Wildnis können Waldläufer den Unachtsamen Fallen stellen. Es hängt vom Charakterkonzept ab, ob dies ein guter Akzent für deinen Charakter ist. Nur noch Schurken haben diese tödliche Fertigkeit ebenso gut trainiert.

Klassenfertigkeiten
- Entdecken
- Fallen stellen
- Gefühl für Tiere
- Heilkunde
- Konzentration
- Lauschen
- Leise bewegen
- Parieren
- Suchen
- Sagenkunde (Wissen)
- Verstecken

Links

- Originaltext
- Klassenanalyse von ShadeRaven
- Klassenanalyse von Wildheart
PlanetNeverwinter.de
PlanetNeverwinter and all own Content is © 2002 - 2019 by PlanetNeverwinter Team
Neverwinter Nights is © 2002 by Atari, Portions © 2002 by Bioware,
Forgotten Realms and Dungeons & Dragons are © by Wizards of the Coast
Seiteninhalte dürfen nur mit ausdrücklicher Erlaubnis des Webmasters übernommen werden.
Powered by Frogsystem 2 © 2007 - 2010 Frogsystem-Team